Tel.: +49 (0) 96032798

Wasserkraftwerk Regen:

  • WKW-Regen:
    Gesamtleistung: 1,5 MW
  • Synchrongenerator neu (bürstenlose Erregereinrichtung):
    – 24-polig
    – Nennleistung: 750kW
    – Spannung: 5,25 KV
    – hoher Wirkungsgrad: 96,2%
  • Synchrongenerator alt (mit Schleifringübertragung):
    – 8-Polig mit Getriebe
    – Nennleistung: 750kW
    – Spannung: 5,25 KV
    – Wirkungsgrad: 84%


Wasserkraftwerk Staubers:

  • Ossberger-Durchströmturbine
  • 37 kW Gesamtleistung


Wasserkraftwerk Wernberg:

  • Fluss: Naab
  • 2x Francis Turbinen
  • 160 kW Gesamtleistung


Wasserkraftwerk Hopfau:

  • Francis Turbine
  • 37 kW Nennleistung


Wasserkraftwerk Ruhpolding:

  • Ossberger Turbine 2-zeilig
  • 30 kW Nennleistung


Wasserkraftwerk Freyburg:

  • 3 Kaplanturbinen mit einem Schluckvermögen von maximal 25,5 cbm Wasser je Sekunde erzeugen bis zu 344 kW
  • Feinrechen Stababstand 10mm
  • Horizontalrechenreiniger mit Sandschieber
  • Spültor


Wasserkraftwerk Laucha Mühle:

  • Kaplan-Rohrturbine
  • Francis-Turbine
  • zwei Querrechenreiniger
  • Zwei Spül-Tiefenschütz


Wasserkraftwerk Erlau:

  • Kaplan-Turbine
  • Synchrongenerator direkt gekuppelt
  • Teleskoprechenreiniger
  • Zwischenschütz Antrieb: hydraulisch
  • Wehranlage: Wehrklappe, Doppeleinlaufschütz, Kiesschleuse, Grobrechen Antrieb: hydraulisch
  • Steuerungen mit Bussystem per Glasfaserleitung verbunden
  • Wehrpegelregelung


Wasserkraftwerkschnecke:

  • Drehzahlvariable Schnecke
  • Leerschuss mit Auma-Antrieb


Wasserkraftwerk Bad Kötzting:

  • Kaplan-Turbine
  • Asynchrongenerator mit Kupferstabläufer
  • Vertikal-Rechenreiniger
  • zwei Spülschieber
  • Spülklappe
  • Leerschuss
  • Wehrklappe